Malereiklassiker als gestellte Fotos

Ein nach dem Vorbild eines Gemäldes posiertendes Paar

Autor: Michael Guggenheimer

Für Fotos als Klassiker der Malerei posieren. Weil die Kunstmuseen weltweit geschlossen sind, bietet das Getty-Museum in Los Angeles über Instagram ein besonderes Kunstvergnügen: Das Lieblingsgemälde bei sich zu Hause in heimischer Corona-Isolation nachzustellen und fotografieren. Mit Hilfe von Utensilien aus Küche, Bad und Kleiderschrank. Im Bild eine Nachbildung von Jan Van Eycks „Arnolfini Hochzeit“ aus dem Jahr 1434. Herausgekommen sind sehr unterhaltsame Nachbildungen, manche weitaus unterhaltsamer als die pseudogebildeten Selbstdarstellungen vorlesender und diskutierender Personen bei Facebook und Youtube. Zu finden unter CovidClassics

Eingeworfen am 1.4.2020

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Sie auch interessieren

Bundesrat Aubert mit Salami

Bundesrat Aubert mit Salami

Ein Bildband mit Fotos eines bekannten Fotografen wartet in einem Hausdurchgang darauf, mitgenommen zu werden. Wer...

Der Mann an der Bildermaschine

Der Mann an der Bildermaschine

Wie er dasitzt und mich anschaut. Eine Wand mit Knöpfen und Leuchten zu seiner Rechten. Er stützt sich leicht auf...

Dienstmagd Agatha

Dienstmagd Agatha

Muri im Kanton Aargau. Im Museum des alten Klosters. Wie sie dasteht. Eine Frau weder alt noch jung. Die Schultern...